Foto: Michael Müller 2019

Im Bericht aus Berlin warnt Michael Müller angesichts der hohen Inzidenzzahlen vor weiteren Lockerungen. Er warnt jedoch auch davor einseitig bloß Schulen, Kitas und Einzelhändler zu schließen. Es wird in der Ministerpräsidentenkonferenz am Montag, den 22.3., auch darum gehen, mehr als nur eine Selbstverpflichtung zum Home-Office zu erreichen. Nicht nur Schulen brauchen eine Teststrategie, auch Unternehmen müssen diese Anstrengungen auf sich nehmen, um das Infektionsgeschehen unter Kontrolle zu bringen.

„Ich möchte schon das gesamte Spektrum an Maßnahmen mir angucken, bevor ich sehr schnell wieder bei den alten Maßnahmen bin. Und dieses Auf-zu-auf-zu, zum Beispiel in Bezug auf Schule, finde ich unverantwortlich.

Den ganzen Beitrag können Sie hier nachschauen:
https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-839419.html

Kategorie
Tags

Kommentare sind geschlossen