Rückgabe von Kulturgütern an Namibia

Das Ethnologische Museum Berlin hat diese Woche Kulturgüter an Namibia zurückgegeben. Ich begrüße die Rückgabe der antiken Artefakte, die während der Kolonialzeit nach Deutschland entwendet wurden, ausdrücklich. Die Objekte werden nun im Nationalmuseum in Windhoek, der namibischen Hauptstadt und Partnerstadt Berlins, ausgestellt. Dieser Schritt ist ein wichtiger Teil der Aufarbeitung von deutschen Verbrechen während der knapp 30-jährigen Kolonialzeit in Namibia.

Bildquelle: Fridolin Freudenfett