Suche

Bundestagsabgeordneter für Charlottenburg-Wilmersdorf

Mitglied der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag

Wohnen und Miete

Bezahlbares Wohnen ist eine der wichtigsten gesellschaftspolitischen Fragen unserer Zeit. Lebenswerter und sicherer Wohnraum ist nicht nur ein Grundbedürfnis, sondern auch eine wichtige Grundlage für den sozialen Zusammenhalt. Doch selbst für viele Mieterinnen und Mieter mit Durchschnittseinkommen wird es immer schwerer eine angemessene und bezahlbare Wohnung zu finden.

Als Mieterpartei verstehen wir uns als starke Verbündete der Mieterinnen und Mieter. Profit darf nicht über dem Gemeinwohl stehen. Wir gehen daher gegen überhöhte Mieten, Verdrängungen und Spekulationen mit Grund und Boden vor. Gleichzeitig ist es unser Ziel mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und zu sichern.

Im rot-grün-gelben Koalitionsvertrag haben wir uns geeinigt, dass jedes Jahr 400.000 neue Wohnungen gebaut werden sollen, darunter 100.000 öffentlich geförderte, preisgebundene Wohnungen. Um dieses Vorhaben voranzubringen haben wir ein neues Ministerium für Bauen und Wohnen geschaffen, was von der SPD Ministerin Klara Geywitz geführt wird.