Suche

Kulturabend mit Klaus Hoffmann & Christina Ihle zum Thema Afghanistan

Am 22.02.2023 durfte ich meinen langjährigen Freund, den Liedermacher, Schauspieler und Autor Klaus Hoffmann sowie die Geschäftsführerin des Afghanischen Frauenvereins, Christina Ihle in meinem Wahlkreisbüro begrüßen.

Afghanistan ist heute hauptsächlich mit schlechten Nachrichten rund um Krieg und Armut verbunden. Klaus Hoffmann erzählte bei der Veranstaltung noch eine andere Geschichte. In seinem Roman „Afghana“ hielt er die Erinnerungen fest, welche er selbst bei seiner Reise 1970 gemacht hatte. Über die Sehnsucht nach Freiheit, weg vom Nachkriegsdeutschland, hin zu einem Sehnsuchtsort, welcher wahrscheinlich so gar nicht existierte. Die Geschichten über die verschiedensten Begegnungen untermalte er mit einigen Liedern.

Trotz der sehr schwierigen Situation vor Ort gibt es auch heute noch viele engagierte Menschen, welche sich für die Bevölkerung in Afghanistan einsetzen. Zu ihnen gehört Christina Ihle, die Geschäftsführerin des Afghanischen Frauenvereins ist. Dieser unterstützt die Menschen vor Ort mit einer Vielzahl von langfristigen Projekten wie Mädchenschulen und Mutter-Kind Kliniken, aber auch mit aktuell besonders benötigter humanitärer Hilfe wie Nahrungspaketen für Erdbebenopfer oder mobilen Kliniken in ländlichen Gebieten. Christina Ihle zeigte uns Bilder aus Afghanistan und berichtete von der schwierigen aber unglaublich wichtigen Arbeit. Mehr Informationen zum Verein gibt es hier: https://www.afghanischer-frauenverein.de/

Facebook
Twitter
LinkedIn